lines_bb_041
lines_bb_041

Jagility, oder Waldjagility ist eine Form von Agility. In dem Wort steckt jagen und Agility. Der Hund springt über Hürden und Hindernissen und macht gleichzeitig “Jagd” auf Futterbeutel oder verstecktem Spielzeug. Die Geschwindigkeit spielt dabei keine Rolle.

Bei Jagility werden auf und in den Hindernissen Futterbeutel positioniert und der Hund sucht und bringt diese in der vom Menschen vorgegebenen Reihenfolge.

Unser Gästebuch

Man nutzt bei Jagility den Wald und seine natürlichen Hindernisse, wie z.B. umgefallene Bäume als Steg oder Hürde. Hier kann man Futterbeutel verstecken und vom Hund nach getaner Aufgabe suchen lassen.

Beim arbeiten in Wald und Wiese sollten man aber immer bedenken, dass der Hund evtl. Wild aufscheuchen könnte, deshalb vorsichtshalber immer eine Schleppleine anlegen.

Jagility ist auch eine optimale Beschäftigung für Zuhause.

zurück zur Startseite